Plachta wechselt nach Pittsburgh

SID
Montag, 29.02.2016 | 18:07 Uhr
In Pittsburgh trifft Matthias Plachta in Tom Kühnhackl auf einen weiteren deutschen Profi
© getty
Advertisement
NBA
Lakers @ Cavaliers
NFL
Broncos @ Colts
NHL
Penguins @ Golden Knights
NBA
Spurs @ Rockets
NFL
Bears @ Lions
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NHL
Jets @ Islanders
NFL
Colts @ Ravens
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles

Nationalspieler Matthias Plachta lebt seinen Traum vom NHL-Debüt künftig bei den Pittsburgh Penguins. Sein bisheriger Klub Arizona Coyotes gab den früheren Mannheimer am Montag an den dreimaligen Meister ab.

In Pittsburgh trifft der 24 Jahre alter Stürmer in Tom Kühnhackl auf einen weiteren deutschen Profi. Plachta hatte bei den Coyotes seit seinem Wechsel vor Saisonbeginn vergeblich auf einen Einsatz in der NHL gewartet und war bislang nur in der zweitklassigen AHL für die Springfield Falcons aufs Eis gegangen.

Alles zur NHL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung