Stanley-Cup-Sieger als Endras-Ersatz

Adler verpflichten Emery

SID
Freitag, 05.02.2016 | 15:23 Uhr
Ray Emery gewann 2013 in der NHL den Stanley-Cup mit den Chicago Blackhawks
© getty
Advertisement
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Die Adler Mannheim haben auf die schwere Verletzung von Torhüter Dennis Endras reagiert und prominenten Ersatz verpflichtet. Der Kanadier Ray Emery, 2013 in der NHL Stanley-Cup-Sieger mit den Chicago Blackhawks, unterschrieb beim Meister der DEL einen Vertrag bis zum Saisonende. Damit haben die Adler ihre elfte und letzte Ausländerlizenz vergeben.

Emery kam in der stärksten Liga der Welt insgesamt 326-mal für die Ottawa Senators, die Philadelphia Flyers, die Anaheim Ducks und die Blackhawks zum Einsatz. Dabei brachte er es auf eine Fangquote von 90,5 Prozent.

"Wir mussten auf die Verletzung von Dennis reagieren und haben mit der Verpflichtung von Ray eine sehr gute Lösung gefunden", sagt Adler-Manager Teal Fowler. "Er hat in der NHL reichlich Erfahrung gesammelt, auf und neben dem Eis ist er eine Führungspersönlichkeit. Wir sind sehr froh, dass er zum richtigen Zeitpunkt auf dem Markt war und wir ihn unter Vertrag nehmen konnten."

Endras (30) fällt aufgrund eines Adduktoreneinrisses bis zu zwölf Wochen aus.

Die Adler Mannheim in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung