Samstag, 02.01.2016

Heimsieg gegen Straubing

DEG setzt Siegeszug fort

Die Düsseldorfer EG hat auch im neuen Jahr ihre Siegesserie fortgesetzt und die Tabellenführung in der DEL untermauert. Die Rheinländer besiegten zum Auftakt des 33. Spieltags die Straubing Tigers mit 2:1 und bauten den Vorsprung auf die Eisbären Berlin vorerst auf vier Punkte aus.

Die Düsseldorfer EG feierte den fünften Sieg nacheinander
© getty
Die Düsseldorfer EG feierte den fünften Sieg nacheinander

Durch den nun fünften Erfolg nacheinander kommt die DEG auf bereits 63 Zähler.

Ein früher Doppelschlag im Mitteldrittel brachte das Team von Trainer Christof Kreutzer auf Siegkurs. Erst traf Drayson Bowman (25.), nur 50 Sekunden später legte Manuel Strodel nach.

Den Anschlusstreffer für die Gäste erzielte Martin Hinterstocker (43.). Die restlichen Begegnungen des Spieltags werden am Sonntag ausgetragen.

Alles zur DEL

Das könnte Sie auch interessieren
Die Grizzlys Wolfsburg haben die Serie gegen Nürnberg ausgeglichen

München gleicht aus - Grizzlys melden sich zurück

Manuel Geier brachte den KAC im zweiten Drittel auf die Siegerstraße

KAC eliminiert Red Bull Salzburg im Halbfinale

Adrian Grygiel wechselt zu den Krefeld Pinguinen

KEV holt Stürmer Grygiel nach elf Jahren zurück


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.