Scharfe Kritik an Kölner Haien

Zach: "Kein Kampfgeist, keine Moral"

SID
Dienstag, 12.01.2016 | 11:17 Uhr
Hans Zach sieht die Spieler der Haie in der Pflicht
© getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg

Der frühere Bundestrainer Hans Zach hat heftige Kritik an der Mannschaft seines kriselnden Ex-Klubs Kölner Haie geübt. "Kein Kampfgeist, keine Moral, kein Biss! Nur Schönspieler", sagte der 66-Jährige dem Express. Die Haie hatten am Sonntag ein 1:6 bei den Iserlohn Roosters kassiert.

Nach fünf Niederlagen in den vergangenen sechs Spielen muss der achtmalige deutsche Meister sogar um die Playoff-Teilnahme bangen.

Einige Spieler der Kölner zeigten "keine Emotionen", sagte Zach und griff vor allem Philip Gogulla und Alexander Sulzer an: "Solche Spieler brauchen sich nicht wundern, dass sie es in Nordamerika nicht geschafft haben."

Das Iserlohner Team dagegen sei "bissig in jeder Situation. Das fehlt mir bei den Haien. Wenn da mal jemand einen umfährt, entschuldigt er sich ja noch. Machen wir Kindergartenspiele oder spielen wir Profi-Eishockey?"

Trainer Niklas Sundblad steht in Köln auf der Kippe, entscheidend könnten schon die Prestige-Duelle bei der Düsseldorfer EG (Freitag) und gegen die Krefeld Pinguine (Sonntag) sein. "Mannschaft und Trainer müssen sofort die Kurve kriegen. Die beiden Derbys am Wochenende sind eine gute Gelegenheit dazu", zitierten Kölner Express und Kölner Stadtanzeiger den Haie-Geschäftsführer Peter Schönberger.

"Ich mache nichts mehr"

Zach sieht derweil zunächst die Profis in der Pflicht. "Da musst du eigentlich erst mal 15 Spieler austauschen", sagte er auf die Frage nach einer baldigen Trainerentlassung. Er selbst stehe zudem nicht mehr für den Job zur Verfügung. "Ich mache nichts mehr", sagte Zach: "Da können sie mir die Kölnarena schenken."

Als möglicher Sundblad-Nachfolger wird weiterhin Ex-Nationalspieler Peter Draisaitl gehandelt, Vater des NHL-Profis Leon Draisaitl und langjähriger Stürmer der Haie.

Alles zur DEL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung