Wild Wings müssen auf Angreifer verzichten

Rome fehlt vier bis sechs Wochen

SID
Montag, 11.01.2016 | 15:51 Uhr
Ashton Rome spielte früher für die DEG
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Die Schwenninger Wild Wings aus der DEL müssen vier bis sechs Wochen auf Angreifer Ashton Rome verzichten.

Der 30 Jahre alte Kanadier hatte bereits am vergangenen Freitag beim 1:3 gegen die Straubing Tigers eine Knieverletzung erlitten.

Entwarnung gaben die Ärzte hingegen für Kapitän Sascha Goc und Torhüter Joey MacDonald, die trotz Blessuren am kommenden Wochenende wohl wieder für den Tabellenvorletzten einsatzbereit sein werden.

Die SERC Wild Wings im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung