Berlin wieder Tabellenführer

SID
Freitag, 30.10.2015 | 22:11 Uhr
Die Eisbären Berlin gewannen gegen Straubing
© getty
Advertisement
Swedish Open Men Single
Live
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
Live
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Live
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Public Workout (DELAYED)
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Press Conference (DELAYED)
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Weigh-In (DELAYED)
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 4
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 4
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Tag 1
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Viertelfinale

Die Eisbären Berlin haben den Ausrutscher der Nürnberg Ice Tigers genutzt und sich wieder an die Spitze der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gesetzt.

Die Hauptstädter setzten sich mit 3:1 (0:1, 1:0, 2:0) bei den Straubing Tigers durch, die Franken verloren 2:5 (2:1, 0:2, 0:2) bei den Kölner Haien.

Nürnberg rutschte sogar auf Rang drei hinter Meister Adler Mannheim zurück. Das Team aus der Kurpfalz feierte mit 4:1 (2:0, 0:1, 2:0) bei der Düsseldorfer EG den sechsten Sieg in Serie. Dagegen ließen aus der Spitzengruppe die Iserlohn Roosters mit dem 1:3 (0:0, 1:3, 0:0) bei den Augsburger Panthern Federn. Auch Red Bull München kassierte mit dem 4:5 (3:0, 0;2, 1:3) im Verfolgerduell bei den Hamburg Freezers einen herben Dämpfer.

Berlin drehte in Straubing erst im letzten Drittel richtig auf und kam durch die Treffer von Florian Busch (44.), Sven Ziegler (47.) und Michael DuPont (56.) zum klaren Erfolg.

In Köln war Philip Gogulla mit drei Treffern Mann des Abends gegen den bisherigen Spitzenreiter, der eine zweimalige Führung aus der Hand gab. Für Mannheim machten Christopher Fischer (48.) und Christoph Ullmann (80.) im dritten Drittel mit ihren Treffern alles klar. In Hamburg krönte Thomas Oppenheimer (50.) die erfolgreiche Aufholjagd der Freezers.

Die DEL in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung