Opfer einer Gewalttat

Linsenmeier erleidet Schädelbasisbruch

SID
Dienstag, 27.10.2015 | 15:46 Uhr
Linsenmeier wurde nieergeschlagen
© getty
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
NBA
Cavaliers @ Wizards
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia
NHL
Canadiens @ Blackhawks

Stürmer Niko Linsemaier vom Zweitligisten EHC Freiburg ist Opfer einer Gewalttat geworden und hat einen Schädelbasisbruch erlitten. Der Topscorer des Teams wurde auf einer öffentlichen Veranstaltung in Freiburg laut Augenzeugen hinterrücks niedergeschlagen und verletzte sich beim Aufprall auf dem Boden schwer.

Linsenmaier liegt im Krankenhaus, sein Zustand ist stabil. Wie lange der 22-Jährige seiner Mannschaft fehlen wird, ist nicht klar. Der EHC Freiburg behält sich zivilrechtliche Schritte gegen den Täter vor, der der Polizei übergeben wurde.

Einen Eishockey-Bezug hat die Tat nach Klubangaben nicht. Linsenmaier hat in 14 Einsätzen acht Tore und sechs Vorlagen verbucht.

Die DEL2 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung