Sturm fordert weniger Ausländer

SID
Mittwoch, 09.09.2015 | 13:06 Uhr
Marco Sturm fordert von der Liga Veränderungen
© getty
Advertisement
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield

Der neue Bundestrainer Marco Sturm hat auf dem Weg aus der Krise auch die DEL in die Pflicht genommen. "Wir sind in einer kritischen Situation", sagte der frühere NHL-Star dem SID.

Er sprach sich für eine weitere Reduzierung der Ausländerstellen aus: "Ich würde mir wünschen, um ein oder zwei runterzugehen."

In der am Freitag beginnenden Saison dürfen die 14 DEL-Klubs erneut elf Ausländer unter Vertrag nehmen und neun pro Spiel einsetzen. Diese Quote war zuletzt vor drei Jahren gesenkt worden.

Sturm im SPOX-Interview: "Einige nicht stolz, den Adler zu tragen"

Mit 44 Prozent Kontingentspielern ist der Ausländeranteil in der DEL deutlich höher als etwa in Schweden (28) oder der Schweiz (23). Eine drastische Reduzierung der Kontingentstellen hält Sturm aber für unmöglich: "Dafür haben wir nicht genug deutsche Spieler."

Unterstützung von Nationalspielern

Nach dem Umbau, den der neue DEB-Präsident Franz Reindl vor allem im Jugendbereich vorgenommen hat, müsse auch die DEL ihren Beitrag leisten. "Der Nachwuchsbereich ist die größte Baustelle", meinte Sturm, die Maßnahmen der U18- und U20-Nationalmannschaften im Sommer seien "ein bisschen erschreckend" gewesen, "wir haben keine Breite".

Unterstützung erhält Sturm aus den Reihen seiner Spieler. "Damit die Nationalmannschaft langfristig besser wird, muss die Liga mit der Ausländerbegrenzung runter", forderte Kölns Kapitän Moritz Müller. Und Patrick Köppchen vom Vizemeister ERC Ingolstadt ergänzte: "Es wäre schön, wenn wir in den nächsten Jahren über eine oder zwei Lizenzen weniger sprechen würden."

Alles zur DEL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung