Eishockey

Brückmann bleibt bei den Grizzlys

SID
Felix Brückmann war überzeugt von dem Angebot der Grizzyls
© getty

Torhüter Felix Brückmann bleibt den Grizzlys Wolfsburg aus der DEL treu. Der 24-Jährige verlängerte seinen Vertrag bei den Niedersachsen um zwei Jahre bis 2018. Der deutsche Nationaltorhüter spielt seit der Saison 2014/2015 für die Grizzlys.

Brückmann war von den Adler Mannheim nach Wolfsburg gekommen und hatte zu Saisonbeginn Pech, als ihn eine Verletzung lange außer Gefecht setzte. Anschließend fand er jedoch zu seiner Topform.

"Für unsere weiteren sportlichen Planungen war und ist diese Vertragsverlängerung elementar. Wir sind sehr glücklich, dass sich Felix trotz der großen Konkurrenz für unser sportliches Konzept entschieden hat und den ihm aufgezeigten sportlichen Weg weiter mitgeht", sagte Sportdirektor und Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf.

Alles zur DEL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung