Eisbären beenden Straubings Serie

SID
Sonntag, 20.09.2015 | 20:09 Uhr
Petr Pohl und Barry Tallackson feiern den Erfolg der Eisbären Berlin über die Tigers
© getty
Advertisement
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
NBA
Pistons@Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)

Die Erfolgsserie der Straubing Tigers in der DEL ist gerissen. Nach drei Siegen zum Saisonstart unterlagen die Niederbayern bei den Eisbären Berlin mit 5:7 (2:3, 2:2, 1:2). Die Mannschaft des früheren Bundestrainers Uwe Krupp zog durch den Dreier nach Punkten mit Spitzenreiter Straubing gleich.

Meister Adler Mannheim meldete sich nach zwei Pleiten mit einem 4:0 (0:0, 2:0, 2:0) in der Neuauflage des Finales beim ERC Ingolstadt zurück. Die Grizzlys Wolfsburg gewannen 6:1 (1:0, 3:0, 2:1) bei den Augsburger Panthern und sind hinter Straubing und Berlin mit ebenfalls neun Punkten Tabellendritter.

Die ersten Punkte der neuen Spielzeit holten die Schwenninger Wild Wings. Das Schlusslicht gewann 5:4 (0:1, 3:1, 1:2, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen bei Red Bull München. Auch ohne Neuzugang Dany Heatley feierten die Nürnberg Ice Tigers bei den Hamburg Freezers einen 2:1 (0:0, 1:0, 1:1)-Erfolg. Der langjährige NHL-Star war erst am Samstag in Deutschland gelandet und kam noch nicht zum Einsatz.

In Berlin stand es Mitte des Schlussdrittels 5:5, dann brachten vor 11.210 Zuschauern Travis Mulock (53.) und Constantin Braun (60.) mit einem Schuss ins leere Tor den Sieg unter Dach und Fach. Für Mannheim trafen in Ryan MacMurchy, Kai Hospelt, Andrew Joudrey und Jonathan Rheault vier verschiedene Spieler.

Matchwinner der Schwenninger im Shootout war Ashton Rome. Leonhard Pföderl und Marco Nowak trafen für Nürnberg, Hamburg konnte durch Adam Mitchell erst acht Sekunden vor dem Ende verkürzen.

Die DEL in der Übersicht

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung