Eishockey

Höfflin für ein Jahr nach Straubing

SID
Höfflin versucht nun in Straubing sein Glück
© getty

Der deutsche Meister Adler Mannheim verzichtet in der kommenden Spielzeit der DEL auf die Dienste des Stürmers Mirko Höfflin.

Der Klub verlängerte den ursprünglich bis 2016 laufenden Vertrag mit dem 23-Jährigen vorzeitig um ein Jahr, leiht Höfflin aber für die Saison 2015/16 an den Ligakonkurrenten Straubing Tigers aus. Anschließend soll Höfflin zu den Adlern zurückkehren.

"Mirko gehört zu den talentiertesten Spielern seines Jahrgangs. Wir wollen ihm die Möglichkeit bieten, auf hohem Niveau Spielpraxis zu sammeln und sich weiterzuentwickeln", sagte Adler-Manager Teal Fowler.

Mirko Höfflin im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung