DEL

Schwenningen verlängert mit Connolly

SID
Mittwoch, 13.05.2015 | 16:04 Uhr
Trotz des letzten Platzes für Schwenningen bleiben Connolly seinen Wild Wings treu
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Wechselzeit in der DEL: Die Iserlohn Roosters setzen auch in der Zukunft auf Chris Connolly. Der kanadische Verteidiger Matt Pelech spielt zukünftig für die Schwenningen Wild Wings. Louie Caporusso verlässt die Augsburger Panther.

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) setzen auch in der Zukunft auf Chris Connolly. Der 27 Jahre alte Amerikaner unterschrieb bei den Sauerländern einen Vertrag für die kommende Spielzeit. "Chris hat jetzt bereits zwei Jahre seine Qualitäten in der Offensive und seine Zuverlässigkeit in der Verteidigung unter Beweis gestellt. Wir sind sehr froh, weiter mit ihm arbeiten zu können", sagte Roosters-Manager Karsten Mende.

Die Schwenninger Wild Wings treiben ihre Kaderplanungen für die kommende Spielzeit in der DEL weiter voran. Am Mittwoch gab der Tabellenletzte der vergangenen Saison die Verpflichtung des kanadischen Verteidigers Matt Pelech bekannt. Der 27-Jährige, der es in der NHL für die Calgary Flames und die San Jose Sharks zu insgesamt 13 Einsätzen brachte, kommt von den Utah Grizzlies und erhält einen Jahresvertrag.

Die Augsburger Panther und Stürmer Louie Caporusso gehen in Zukunft getrennte Wege. Das gab der Verein am Mittwoch bekannt. Der 25 Jahre alte Kanadier, der während der Saison 2013/14 nach Augsburg gewechselt war, erzielte in 66 Spielen 23 Tore und 36 Assists.

Alles zur DEL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung