Eishockey

Augsburg holt Stürmer Polaczek

SID
Aleksander Polaczek spielte bereits in der Jugend für die Fuggerstädter
© getty

Die Augsburger Panther haben einen weiteren Stürmer verpflichtet. Wie der Klub am Mittwoch bestätigte, wechselt der ehemalige Nationalspieler Aleksander Polaczek vom Ligakonkurrenten Grizzly Adams Wolfsburg zu den Fuggerstädtern.

Für den 34-Jährigen ist es die Rückkehr in die sportliche Heimat. Der gebürtige Pole lernte das Eishockeyspielen in der Jugend des Augsburger SV. Polaczek ist nach der Verpflichtung des Angreifers Thomas Holzmann von Red Bull München der zweite Neuzugang der Panther.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung