Dienstag, 10.03.2015

Wechsel innerhalb der DEL

Straubing verpflichtet O'Connor

Die Straubing Tigers aus der DEL haben Angreifer Sean O'Connor verpflichtet. Der 33-jährige Kanadier mit deutschem Pass, der seit 2010 in der DEL spielt, wechselt von den Schwenninger Wild Wings nach Straubing und unterschrieb einen Jahresvertrag.

Sean O'Conner wechselt innerhalb der DEL von den Schwenninger Wild Wings zu den Straubing Tigers
© getty
Sean O'Conner wechselt innerhalb der DEL von den Schwenninger Wild Wings zu den Straubing Tigers

Zuvor hatte er bereits für die Augsburger Panther, den ERC Ingolstadt und den EHC Red Bull München gespielt.

"Sean ist ein gestandener deutscher Spieler, der zu uns nach Straubing passt mit seiner Art und Weise, wie er auf dem Eis auftritt. Er spielt körperbetontes Hockey und ist darüber hinaus auch noch torgefährlich", sagte der Sportliche Leiter Jason Dunham über O'Connor, der in der vergangenen Spielzeit sechs Tore und fünf Vorlagen in 29 Saisonspielen verbuchte.

Alle Infos zur DEL

Das könnte Sie auch interessieren
Die Adler Mannheim bauen ihre Tabellenführung weiter aus

DEL: Mannheim baut Tabellenführung aus

Michael Davies spielt mitterlweile in Augsburg

Augsburg verlängert auch mit Davies

Der EHC Red Bull München will zurück an die Spitze

User-Talk: User-Talk: München und Mannheim in Aktion


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.