Wilson neuer Cheftrainer in Nürnberg

SID
Samstag, 28.03.2015 | 14:45 Uhr
Dürfen sich die Nürnberger Ice Tigers bald mit Wilson zusammen freuen?
© getty
Advertisement
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
Liga ACB
Real Madrid -
Teneriffa (Spiel 1)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Die Nürnberg Ice Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben ihren bisherigen Co-Trainer Rob Wilson zum Chefcoach ernannt. Dies gab der Klub am Samstag bekannt.

Dem 46-Jährigen zur Seite stehen wird sein Vorgänger und Sportdirektor Martin Jiranek. Beide verlängerten ihren Vertrag um eine Saison.

Jiranek und Wilson hatten die Mannschaft im Dezember 2014 auf dem elften Tabellenplatz übernommen und mit 14 Siegen aus 22 Hauptrundenspielen auf den achten Tabellenplatz geführt. In den Playoffs schied Nürnberg im Viertelfinale gegen den Hauptrundensieger Adler Mannheim (1:4) aus.

"Rob und ich haben in den letzten drei Monaten hinter der Bande sehr gut harmoniert. Ich bin sehr glücklich, dass Rob bei uns bleibt und bin zuversichtlich, dass wir den eingeschlagenen, erfolgreichen Weg in der neuen Saison weiterführen werden", sagte Jiranek.

Die Nürnberg Ice Tigers im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung