WM-Generalprobe in Berlin

DEB testet gegen Slowenien

SID
Mittwoch, 25.03.2015 | 13:20 Uhr
Pat Cortina testet mit seiner Auswahl gegen Slowenien
© getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Die deutsche Nationalmannschaft wird ihre Generalprobe für die Weltmeisterschaft in Tschechien (1. bis 17. Mai) am 29. April im Berliner Wellblechpalast gegen Slowenien absolvieren. Das gab der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) am Mittwoch bekannt.

Die Auswahl von Bundestrainer Pat Cortina reist tags darauf nach Prag, wo am 2. Mai das WM-Auftaktspiel gegen Frankreich ansteht.

"Für uns ist diese Partie optimal. Die Slowenen verfügen über einen technisch und läuferisch versierten Kader. Der Welli ist eine Kultspielstätte, in der das Publikum eine Mannschaft zum Sieg tragen kann", sagte Cortina zum Duell mit dem Olympiasiebten von Sotschi. In der Hauptstadt hatte das DEB-Team zuletzt vor zwölf Jahren ein Länderspiel absolviert.

Insgesamt bestreitet Cortinas Mannschaft neun Testspiele bis zum WM-Start. Nach zwei Begegnungen mit Rekordweltmeister Russland (5. und 6. April in Oberhausen) und zwei Gastspielen in Finnland (9. und 10. April) folgen noch Heimspiele gegen Frankreich (16. und 18. April in Füssen und Ravensburg) sowie zwei Tests in Dänemark (24. und 25. April).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung