Samstag, 03.01.2015

Schlechter Start beim Nations-Cup gegen Schweden

Auftaktniederlage für DEB-Frauen

Die deutschen Frauen sind mit einer Niederlage in den Nations Cup gestartet. Das Team von Bundestrainer Benjamin Hinterstocker verlor am ersten Spieltag des alljährlichen Sechs-Nationen-Turniers in Füssen mit 0:3 (0:1, 0:2, 0:0) gegen Schweden. Am kommenden Montag (15.00 Uhr) trifft Deutschland auf die Schweiz.

Das Team von Benjamin Hinterstocker verlor sein Auftaktspiel gegen Schweden
© getty
Das Team von Benjamin Hinterstocker verlor sein Auftaktspiel gegen Schweden

Die Frauen bestreiten beim Nations Cup ihre Generalprobe für die Weltmeisterschaft im schwedischen Malmö (28. März bis 4. April).

In der Gruppe B spielen Finnland, Russland und Kanada. Die Platzierungsspiele finden am 6. Januar in Füssen statt.

Das könnte Sie auch interessieren
Ist Red Bull München noch von der Tabellenspitze zu verdrängen?

User-Talk: Der 49. DEL-Spieltag

Die Adler Mannheim sind nach dem Sieg in München nah dran am Spitzenreiter

Mannheim gewinnt Topspiel in München

Trevor Parkes ist einer der torgefährlichsten DEL-Spielern

Topscorer Parkes verlängert bei den Augsburger Panthern


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.