Eishockey

Kreutzer bleibt bis 2017 bei der DEG

SID
Daniel Kreutzer und Familie fühlen sich in Düsseldorf offenbar sehr wohl
© getty

Ex-Nationalspieler Daniel Kreutzer, Rekordtorschütze der Deutschen Eishockey Liga (DEL), bleibt der Düsseldorfer EG bis 2017 treu. Der 35-Jährige verlängerte am Freitag seinen Vertrag beim achtmaligen deutschen Meister vorzeitig um zwei weitere Jahre.

Der zwölfmalige WM-Teilnehmer bestreitet derzeit seine 14. Saison bei seinem Heimatverein.

"Daniel ist schon seit vielen Jahren ein wichtiger Spieler für die DEG und beweist sein Können in jedem Spiel aufs Neue", sagte sein Bruder Christof, Cheftrainer der DEG. Im vergangenen Dezember hatte sich Daniel Kreutzer mit seinem 249. DEL-Treffer an die Spitze der ewigen Torschützenliste gesetzt.

Die DEL in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung