Dienstag, 02.12.2014

Schulterverletzung - Ausfall bis zu den Playoffs

Kretschmann fehlt Krefeld lange

Die Krefeld Pinguine müssen in der DEL voraussichtlich bis zum Ende der Hauptrunde ohne Christian Kretschmann auskommen.

Rick Adduono wird während der Hauptrunde nicht mehr auf Christian Kretschmann setzen können
© getty
Rick Adduono wird während der Hauptrunde nicht mehr auf Christian Kretschmann setzen können

Der Stürmer hat eine knöchrige Absplitterung sowie einen Schaden im Weichteilmantel der Schulter erlitten und muss operiert werden.

Kretschmann erlitt die Verletzung am Sonntag im Heimspiel gegen die Augsburger Panther (6:2). Bei optimalem Heilungsverlauf könnte der Angreifer in den Play-offs aufs Eis zurückkehren.

Die Krefeld Pinguine im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Kevin Orendorz (li.) hat seinen Vertrag in Krefeld verlängert

Krefeld verlängert mit Orendorz

Rick Adduono kann in Zukunft auf Max Faber bauen

Faber kehrt nach Krefeld zurück

Mikko Vainonen ist finnischer Nationalspieler

Krefeld holt Finne Vainonen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.