Stürmer kommt aus AHL

Haie verpflichten Ryan Jones

SID
Montag, 17.11.2014 | 19:37 Uhr
Ryan Jones spielte in der NHL auch für die Edmonton Oilers
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Die Kölner Haie aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den früheren NHL-Stürmer Ryan Jones bis zum Saisonende verpflichtet. Der 30-jährige Kanadier spielte zuletzt für die Utica Comets in der nordamerikanischen Liga AHL.

In 334 NHL-Einsätzen kam Jones für die Nashville Predators und die Edmonton Oilers auf insgesamt 100 Scorer-Punkte (54 Tore, 46 Vorlagen).

Der Vizemeister aus Köln steckt derzeit im Tabellenkeller, als Vorletzter haben die Haie erst fünf Siege aus 18 Spielen geholt. "Ryan Jones ist ein Kämpfer. Er geht auf dem Eis dahin, wo es weh tut, um Tore zu schießen, und er bringt viel Erfahrung mit. Er ist ein Spieler, der uns weiterhelfen wird", sagte Haie-Coach Niklas Sundblad.

Die DEL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung