Nationalspieler nimmt Abschied

Hager verlässt im Sommer Ingolstadt

SID
Freitag, 31.10.2014 | 17:18 Uhr
Patrick Hager (m.) wird Ingolstadt verlassen
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Patrick Hager verlässt im Sommer den deutschen Meister ERC Ingolstadt. Der Stürmer habe sich "für einen neuen Arbeitgeber entschieden", heißt es in einer Mitteilung der Oberbayern. Wohin es den 26-Jährigen zieht, ist noch nicht bekannt.

Hager war vor zwei Jahren von den Krefeld Pinguinen nach Ingolstadt gewechselt. In der DEL hat der dreimalige WM-Teilnehmer insgesamt 494 Spiele absolviert und dabei 103 Tore erzielt.

69 Mal lief Hager bislang im Nationaltrikot auf, auch beim Deutschland Cup am kommenden Wochenende in München (7. bis 9. November) ist er dabei.

Alle Infos zur DEL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung