DEL: Vor Spiel gegen Schwenningen

ERC vorerst ohne Stürmer Davidek

SID
Freitag, 24.10.2014 | 14:35 Uhr
Neben Martin Davidek fällt auch Jeffrey Szwez am Freitag aus
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Der ERC Ingolstadt muss in der DEL mehrere Wochen auf seinen Stürmer Martin Davidek verzichten. Der 28-Jährige erlitt am Mittwoch im Spiel gegen den EHC Wolfsburg (2:4) einen Bänderriss im Sprunggelenk. Das teilte der Klub am Freitag mit.

Auch Stürmer Jeffrey Szwez fehlte nach einer am Mittwoch erlittenen Verletzung für das Spiel am Freitagabend gegen Schwenningen. "Die Wunde an seinem Ellbogen ist tief. Es bestünde die Gefahr einer Infektion, wenn Jeffrey spielen würde", sagte Sportdirektor Jiri Ehrenberger.

Der Kader des ERC Ingolstadt im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung