Sonntag, 12.10.2014

Stürmer verletzt

Straubings Germyn fällt vorerst aus

Die Straubing Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga müssen vorerst auf Stürmer Carsen Germyn verzichten. Der 32-jährige Kanadier erlitt am Freitag bei den Augsburger Panthern eine Gehirnerschütterung.

Carsen Germyn erlitt beim Spiel in Augsburg eine Gehirnerschütterung
© getty
Carsen Germyn erlitt beim Spiel in Augsburg eine Gehirnerschütterung

"Sein Einsatz ist auch am nächsten Wochenende noch fraglich, das müssen wir abwarten", sagte Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Tigers.

Ebenfalls in Augsburg erlitt Top-Scorer Blaine Down einen Mittelgesichtsbruch und fällt für die nächsten Wochen aus.

Die DEL im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
DEB und Sound2go setzen Kooperation fort

DEB setzt Kooperation mit Sound2go fort

Ronny Arendt beendet seine Karriere

Arendt beendet Karriere: "Entscheidung wohl überlegt"

Larry Mitchell wird neuer Sportdirektor beim ERC Ingolstadt

Mitchell neuer Sportdirektor in Ingolstadt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.