"Ich hatte panische Angst"

SID
Sonntag, 14.09.2014 | 10:40 Uhr
Jeff Tomlinson erkrankte im August schwer
© getty
Advertisement
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Im August lag Jeff Tomlinson noch im Krankenhaus - offiziell wegen einem Magen-Darm-Infekt. Nun kam heraus: Der Trainer der Eisbären Berlin erlitt einen Speiseröhrenriss, hatte Magenblutungen und Nierenversagen.

"Auf der Zugfahrt zu einem Vorbereitungsspiel nach Dresden hatte ich offensichtlich faule Eier gegessen. Am Abend nach dem Spiel brach ich in meiner Berliner Wohnung zusammen", bestätigte Tomlinson die Vorkommnisse der "Bild am Sonntag".

Der 44-Jährige erlebte schlimme Stunden: "Die ganze Nacht verbrachte ich knieend im Bad, über die Badewanne gebeugt. Ich musste mich übergeben. Zuerst kam Blut, dann eine schwarze Masse. Ich hatte panische Angst."

Erst am nächsten Tag schleppte sich der gebürtige Kanadier zu einem Arzt. Dieser überwies ihn direkt in eine Klinik. Nach intensiven Behandlungen ist der Eisbären-Coach nun wieder auf dem Damm und steht an der Bande. Er muss allerdings nach wie vor Medikamente nehmen.

Der Kader der Eisbären Berlin im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung