Eishockey

WM: NHL-Profi Goc kein Thema

SID
Montag, 12.05.2014 | 13:54 Uhr
Marcel Goc wird für die WM wohl kein Thema mehr
© getty

NHL-Profi Marcel Goc ist für Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina bei der WM in Minsk kein Thema. "Ich glaube nicht. Das ist wohl zu spät", sagte der 49-Jährige nach dem Training am Montag.

Stürmer Goc, der bereits an sieben A-Weltmeisterschaften teilgenommen hat, könnte am Dienstag mit den Pittsburgh Penguins in den Play-offs um den Stanley Cup ausscheiden.

Nach sechs Spielen im Viertelfinale gegen die New York Rangers steht es 3:3. Vier Siege sind zum Weiterkommen notwendig, Pittsburgh hat zuletzt zweimal nacheinander verloren. "Ich hoffe, er kommt weiter. Er hätte es verdient. Wir wünschen ihm jedenfalls alles Gute", sagte Cortina.

Die WM im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung