Calgary Flames interessiert

Wolf vor Wechsel in die NHL?

SID
Freitag, 07.02.2014 | 13:26 Uhr
David Wolf steht wohl vor einem Umzug nach Calgary
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Den Hamburg Freezers droht am Ende der laufenden Saison in der Deutschen Eishockey-Liga der Abgang von Top-Angreifer David Wolf. Der 24 Jahre alte deutsche Nationalspieler steht Informationen der Hamburger Morgenpost zufolge vor einem Wechsel in die nordamerikanische Profiliga NHL.

Wolf soll einen Zwei-Wege-Vertrag bei den Calgary Flames erhalten, der auch Einsätze in einem Farm-Team der AHL ermöglicht.

"Wir werden diese Gerüchte nicht bestätigen. Stand heute ist David Wolf bis 2018 an die Hamburg Freezers gebunden und hat keinen Vertrag bei einem anderen Klub unterschrieben", sagte Freezers-Sportdirektor Stéphane Richer dem "SID" auf Anfrage: "Wenn aber ein NHL-Klub einen unserer Spieler wirklich haben möchte, haben die Freezers oder jeder andere DEL-Verein keine Chance. Da gibt es klare Regeln."

Mit 13 Toren und 24 Assists ist Wolf einer der Garanten für den Höhenflug der Hanseaten in der DEL.

David Wolf im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung