Vertragsverlängerung in der DEL

Iserlohn bindet Teubert für zwei Jahre

SID
Freitag, 14.02.2014 | 17:44 Uhr
Colten Teubert kam im September 2013 zu den Roosters
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den Vertrag mit Colten Teubert um zwei Jahre verlängert.

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den Vertrag mit Colten Teubert um zwei Jahre verlängert. Das Arbeitspapier des 23 Jahre alten Verteidigers, der über einen kanadischen und einen deutschen Pass verfügt, galt bisher nur bis zum Saisonende. Aufgrund der deutlich ansteigenden Leistungskurve von Teubert entschieden sich die Roosters für eine Verlängerung des Vertrages.

Teubert begann seine Karriere in der kanadischen Juniorenliga WHL, wurde 2008 von den Los Angeles Kings in der ersten Runde gedrafted. 2011 wurde er an die Edmonton Oilers getraded, die ihn in Alberta beim NHL-Team spielen ließen oder ihn beim AHL-Farmteam aus Oklahoma City eingesetzt haben. Ende September 2013 wechselte Teubert dann an den Seilersee.

"Er ist jung, engagiert, lernfähig und kann unserer Defensive Stabilität verleihen. Wir sind sehr froh, ihn mittelfristig an uns binden zu können", sagte der Trainer Jari Pasanen im Interview mit "eishockey.info"

Colten Teubert im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung