Vertragsverlängerung in der DEL

Iserlohn bindet Teubert für zwei Jahre

SID
Freitag, 14.02.2014 | 17:44 Uhr
Colten Teubert kam im September 2013 zu den Roosters
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MoLive
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den Vertrag mit Colten Teubert um zwei Jahre verlängert.

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den Vertrag mit Colten Teubert um zwei Jahre verlängert. Das Arbeitspapier des 23 Jahre alten Verteidigers, der über einen kanadischen und einen deutschen Pass verfügt, galt bisher nur bis zum Saisonende. Aufgrund der deutlich ansteigenden Leistungskurve von Teubert entschieden sich die Roosters für eine Verlängerung des Vertrages.

Teubert begann seine Karriere in der kanadischen Juniorenliga WHL, wurde 2008 von den Los Angeles Kings in der ersten Runde gedrafted. 2011 wurde er an die Edmonton Oilers getraded, die ihn in Alberta beim NHL-Team spielen ließen oder ihn beim AHL-Farmteam aus Oklahoma City eingesetzt haben. Ende September 2013 wechselte Teubert dann an den Seilersee.

"Er ist jung, engagiert, lernfähig und kann unserer Defensive Stabilität verleihen. Wir sind sehr froh, ihn mittelfristig an uns binden zu können", sagte der Trainer Jari Pasanen im Interview mit "eishockey.info"

Colten Teubert im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung