Donnerstag, 06.02.2014

Persönliche Gründe:

Ashton Rome verlässt Düsseldorfer EG

Das Tabellenschlusslicht Düsseldorfer EG verliert einen seiner wichtigsten Spieler. Ashton Rome wird den Verein aus persönlichen Gründen im Sommer verlassen.

Ashton Rome gehört beim Tabellenletzten noch zu den Besseren
© getty
Ashton Rome gehört beim Tabellenletzten noch zu den Besseren

Wie der achtmalige deutsche Meister am Donnerstag mitteilte, wird Stürmer Ashton Rome (28) die DEG zum Ende der laufenden Saison aus "persönlichen, familiären Gründen" verlassen.

Der bis 2015 laufende Vertrag des Kanadiers, der in 63 Spielen für die Rheinländer 43 Scorerpunkte verbuchte, wird aufgelöst.

DEG-Geschäftsführer Jörn Klocke versicherte, die Saisonplanung sei dadurch nicht beeinträchtigt: "Wir sind sicher, schon bald positive Nachrichten vermelden zu können."

Ashton Rome im Steckbrief

http://www.deg-interactive.de/cgi-bin/dada/mail.cgi/ur/Presse/redaktion/sid.de/

Mailing List Powered by Dada Mail

http://www.deg-interactive.de/cgi-bin/dada/mail.cgi/what_is_dada_mail/

Das könnte Sie auch interessieren
Felix Brückmann blieb insgesamt 269:57 Minuten ohne Gegentor

Wolfsburg gewinnt in Düsseldorf

Die Düsseldorfer EG hat einen wichtigen Schritt aus der Krise gemacht

Düsseldorf schlägt Köln im 212. Derby

Eduard Lewandowski fällt vier Wochen aus

DEG-Lazarett wächst weiter: Auch Lewandowski verletzt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.