Freezers-Goalie tritt aus Nationalmannschaft zurück

Kotschnew beendet DEB-Karriere

SID
Montag, 20.01.2014 | 21:33 Uhr
Dimitrij Kotschnew (r.) wird künftig nur noch für die Hamburg Freezers auf dem Eis stehen
© getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
Live
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
Live
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
Live
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
Live
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia

Dimitrij Kotschnew, der Goalie der Hamburg Freezers, hat seine Karriere in der deutschen Nationalmannschaft nach 79 Länderspielen für den DEB beendet.

"Ich hatte elf tolle Jahre bei der Nationalmannschaft und habe immer gern das deutsche Nationaltrikot getragen. Doch nach reiflicher Überlegung habe ich entschieden, dass ich dem Team ab sofort nicht mehr zur Verfügung stehen werde", erklärte der Goalie der Hamburg Freezers auf der Homepage des DEB.

"Das hat allein persönliche Gründe. Ich wünsche der Mannschaft weiterhin viel Erfolg und hoffe, dass die Jungs bei der WM im Mai eine gute Leistung abliefern werden", sagte der 32-Jährige weiter.

Kotschnew kam bei fünf Weltmeisterschaften zum Einsatz. Seine Premiere in der Nationalmannschaft feierte der Torhüter im April 2002 beim 3:1-Sieg gegen Frankreich in Freiburg.

Zuletzt stand Kotschnew im Februar 2013 für das DEB-Team auf dem Eis. Nach überstandenem Kreuzbandriss kehrte Kotschnew im Laufe der aktuellen DEL-Saison in das Tor der Freezers zurück.

Dimitrij Kotschnew im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung