Nach Ungereimtheiten bei Transfer

IIHF stellt Düsseldorfs Bödker kalt

SID
Montag, 27.01.2014 | 17:22 Uhr
Mads Bödker wird vorerst nicht für die DEG auflaufen können
© getty
Advertisement
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Die Düsseldorfer EG darf Verteidiger Mads Bödker auf unbestimmte Zeit nicht mehr einsetzen. Die IIHF entzog dem nachverpflichteten dänischen Nationalspieler aufgrund der unklaren vertraglichen Situation mit seinem Ex-Klub Juschny Ural Orsk bis auf Weiteres die Spielberechtigung.

Im Vertrag zwischen Bödker und dem russischen Zweitligisten war vereinbart worden, dass mündliche Nebenabsprachen keine Gültigkeit besitzen. Da aber weder er noch sein Dolmetscher eine Kopie über einen Auflösungsvertrag besitzen, sei dieser laut IIHF nicht rechtens.

Die Düsseldorfer EG betonte per Pressemitteilung, dass beim Vertragsabschluss im Dezember alle notwendigen Unterlagen vorgelegen hatten.

Mads Bödker im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung