Samstag, 14.12.2013

Euro Hockey Challenge in Örebro

Deutsche Frauen unterliegen Schweden

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft der Frauen hat auch das zweite Spiel der Euro Hockey Challenge in Örebro/Schweden verloren.

Gegen Schweden unterlag das Team von Peter Kathan mit 1:2
© getty
Gegen Schweden unterlag das Team von Peter Kathan mit 1:2

Gegen die Gastgeber unterlag das Team von Bundestrainer Peter Kathan 1:2 (0:0, 1:0, 0:2), Nina Kamenik hatte die DEB-Auswahl in Führung gebracht. Am Freitag hatten die Eishockey-Frauen 1:2 nach Penaltyschießen gegen Finnland verloren.

Assistenztrainer Benjamin Hinterstocker bemängelte trotz einer guten Leistung die Chancenverwertung: "Wenn es uns künftig gelingt, in einem solchen Spiel mehr Tore zu schießen, werden wir auch solche Partien gewinnen." Nächster Gegner ist am Sonntag (11.00 Uhr) Russland.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Grizzlys Wolfsburg haben die Serie gegen Nürnberg ausgeglichen

München gleicht aus - Grizzlys melden sich zurück

Manuel Geier brachte den KAC im zweiten Drittel auf die Siegerstraße

KAC eliminiert Red Bull Salzburg im Halbfinale

Adrian Grygiel wechselt zu den Krefeld Pinguinen

KEV holt Stürmer Grygiel nach elf Jahren zurück


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.