Donnerstag, 03.10.2013

DEL - 7. Spieltag

Eisbären-Krise immer schlimmer

Die Nürnberg Ice Tigers sind nach dem 6:5-Erfolg gegen den EHC Red Bull München weiterhin Tabellenführer. Verfolger Grizzly Adams Wolfsburg kam bei den Schwenninger Wild Wings mit 1:8 unter die Räder. Die DEG fuhr indes den ersten Erfolg ein und verschärfte die Krise bei den Eisbären Berlin.

Jeff Tomlinson hat die Eisbären Berlin vor dieser Saison als Headcoach übernommen
© getty
Jeff Tomlinson hat die Eisbären Berlin vor dieser Saison als Headcoach übernommen

Thomas Sabo Ice Tigers - Red Bull München 6:5 (2:1, 1:1, 3:3)

Tore: 1:0 Buzas (6:58), 1:1 Seidenberg (7:28), 2:1 James (12:01), 3:1 Pföderl (23:37), 3:2 Lewis (38:26), 3:3 Reimer (42:03), 4:3 Ehliz (46:03), 5:3 Ehliz (49:52), 5:4 Petermann (52:34), 5:5 Wozniewski (53:04), 6:5 Caldwell (57:30)

Zuschauer: 4.443

Strafminuten: Nürnberg 6 - München 14

Trotz zwei Zwei-Tore-Führungen musste der ungeschlagene Tabellenführer gegen München lange zittern. Patrick Buzas (6:58) traf früh zum 1:0, das Yannic Seidenberg direkt egalisierte (7:28). Dann offenbarte sich abermals die in dieser Saison schon so häufig aufgetretene Münchener Abwehrschwäche: Als Marco Nowak wegen Haltens in der Box saß, brachte Connor James Nürnberg trotz Unterzahl wieder in Führung (12:01).

Die Münchner konnten mit ihren drei Überzahlsituationen bis Ende des zweiten Drittels überhaupt nichts anfangen. Zwar sorgte der EHC durch Grant Lewis (38:26) und einen Gewaltschuss von Jochen Reimer (42:03) für den Ausgleich, dann traf Yasin Ehliz aber doppelt.

Titel-Hattrick perfekt: Die Eisbären lassen es krachen
Nach dem Erfolg über die Kölner Haie ist der Titel-Hattrick perfekt! Die Berliner Eisbären können es ordentlich krachen lassen
© getty
1/10
Nach dem Erfolg über die Kölner Haie ist der Titel-Hattrick perfekt! Die Berliner Eisbären können es ordentlich krachen lassen
/de/sport/diashows/1304/eishockey/del-finale-eisbaeren-party/eisbaeren-berlin-party.html
So kann man den Pokal auch zur Schau stellen. Travis James Mulock rutscht lässig über das Eis
© getty
2/10
So kann man den Pokal auch zur Schau stellen. Travis James Mulock rutscht lässig über das Eis
/de/sport/diashows/1304/eishockey/del-finale-eisbaeren-party/eisbaeren-berlin-party,seite=2.html
Das sieht nicht wirklich gemütlich aus. Goalie Ropert Zepp und Tyson Mulock scheint das harte Eis im Siegestaumel allerdings wenig zu stören
© getty
3/10
Das sieht nicht wirklich gemütlich aus. Goalie Ropert Zepp und Tyson Mulock scheint das harte Eis im Siegestaumel allerdings wenig zu stören
/de/sport/diashows/1304/eishockey/del-finale-eisbaeren-party/eisbaeren-berlin-party,seite=3.html
Wahre Liebe: Eisbär Andre Rankel möchte den Siegerpokal nicht mehr loslassen
© getty
4/10
Wahre Liebe: Eisbär Andre Rankel möchte den Siegerpokal nicht mehr loslassen
/de/sport/diashows/1304/eishockey/del-finale-eisbaeren-party/eisbaeren-berlin-party,seite=4.html
Da ist das Ding. Corey Locke präsentiert den zuletzt erfolgsverwöhnten Eisbären-Fans den Pokal
© getty
5/10
Da ist das Ding. Corey Locke präsentiert den zuletzt erfolgsverwöhnten Eisbären-Fans den Pokal
/de/sport/diashows/1304/eishockey/del-finale-eisbaeren-party/eisbaeren-berlin-party,seite=5.html
Ist die wirklich echt? Tyson Mulock will es bei der Meisterschafts-Medaille ganz genau wissen
© getty
6/10
Ist die wirklich echt? Tyson Mulock will es bei der Meisterschafts-Medaille ganz genau wissen
/de/sport/diashows/1304/eishockey/del-finale-eisbaeren-party/eisbaeren-berlin-party,seite=6.html
Eine Institution in Berlin: Trainer Don Jackson feiert bereits den vierten Titel mit seinen Eisbären
© getty
7/10
Eine Institution in Berlin: Trainer Don Jackson feiert bereits den vierten Titel mit seinen Eisbären
/de/sport/diashows/1304/eishockey/del-finale-eisbaeren-party/eisbaeren-berlin-party,seite=7.html
Keine Kinder von Traurigkeit. Henry Haase und Matt Foy posieren im Blitzlichtgewitter
© getty
8/10
Keine Kinder von Traurigkeit. Henry Haase und Matt Foy posieren im Blitzlichtgewitter
/de/sport/diashows/1304/eishockey/del-finale-eisbaeren-party/eisbaeren-berlin-party,seite=8.html
Wer hat noch nicht, wer will noch mal? James Sharrow schreit sein Glück in die Welt hinaus
© getty
9/10
Wer hat noch nicht, wer will noch mal? James Sharrow schreit sein Glück in die Welt hinaus
/de/sport/diashows/1304/eishockey/del-finale-eisbaeren-party/eisbaeren-berlin-party,seite=9.html
Selbst die Deko ist vor den Eisbären nicht sicher. Florian Busch sammelt bereits erste Erinnerungsstücke für spätere Zeiten
© getty
10/10
Selbst die Deko ist vor den Eisbären nicht sicher. Florian Busch sammelt bereits erste Erinnerungsstücke für spätere Zeiten
/de/sport/diashows/1304/eishockey/del-finale-eisbaeren-party/eisbaeren-berlin-party,seite=10.html
 

Ein Doppelschlag durch Felix Petermann (52:34) und Andrew Wozniewski (53:04) sorgte für den abermaligen Ausgleich. Der EHC muss sich die Niederlage jedoch selbst zuschreiben, weil München drei Unterzahlsituationen in den letzten fünf Minuten kassierte. Ryan Caldwell sorgte in doppelter Überzahl letztlich für die Entscheidung (57:30).

Schwenninger Wild Wings - Grizzly Adams Wolfsburg 8:1 (1:0, 3:1, 4:0)

Tore: 1:0 Wilhelm (17:32), 2:0 Wishart (22:11), 2:1 Aubin (24:25), 3:1 Gelke (27:42), 4:1 Granath (34:06), 5:1 Green (48:01), 6:1 Ramsay (50:07), 7:1 Rodman (50:54), 8:1 Ramsay (55:45)

Zuschauer: 2.956

Strafminuten: Schwenningen 12 - Wolfsburg 6

Neuling Schwenningen hat die Serie des auswärts unbezwungenen Tabellenzweiten aus Wolfsburg beendet. In sechs Spielen hatten die Grizzly Adams bisher acht Gegentore kassiert. Genauso viele fingen sie nun bei der höchsten Niederlage ihrer DEL-Geschichte.

Als Stephan Wilhelm (17:32) und Ty Wishart von der blauen Linie (22:11) die 2:0-Führung besorgt hatten, schaffte der Tabellenzweite durch Brent Aubin (24:25) immerhin den Anschluss. Richard Gelke (27:42) und Elias Granath (34:06), der seinen ersten Saisontreffer erzielte, schraubten die Führung aber noch vor der Pause auf 4:1 hoch.

Einen Vorwurf konnte man den Gästen kaum machen. Sie investierten viel, trafen aber das Tor nicht. Die Wild Wings zeigten hingegen gnadenlose Effizienz und machten das Debakel für Wolfsburg perfekt.

Düsseldorfer EG - Eisbären Berlin 3:1 (2:0, 0:1, 1:0)

Tore: 1:0 Long (17:02), 2:0 Long (18:48), 2:1 Lalonde (24:03), 3:1 Preibisch (44:59)

Zuschauer: 4.022

Strafminuten: Düsseldorf 10 + Diziplinar (Martinsen) - Berlin 14 + Diziplinar (Lalonde)

Die Krise von Meister Berlin wird immer schlimmer. Beim zuvor noch sieglosen Schlusslicht Düsseldorf kassierte die Mannschaft von Trainer Jeff Tomlinson die fünfte Niederlage in Serie. Ein Doppelschlag der DEG in der Schlussphase des ersten Drittels stellte die Weichen auf Sieg für die DEG, obwohl Berlin bis dahin eigentlich das bessere Team war.

Beste Düsseldorfer waren der zweifache Torschütze Colin Long und Bernhard Ebner, der mit zwei Assists glänzte. Eine starke Partie machte auch Goalie Robert Goepfert, der 36 von 37 Torschüsse entschärfte.

Trotz des Sieges belegt Düsseldorf weiterhin den letzten Platz. Berlin ist Vorletzter und muss am Freitag bei den Schwenninger Wild Wings ran.

Kölner Haie - Hamburg Freezers 3:1 (0:0, 2:1, 1:0)

Tore: 0:1 Mitchell (30:29), 1:1 Ziffzer (32:30), 2:1 Hagos (34:26), 3:1 Minard

Zuschauer: 8471

Strafminuten: Köln 10 - Hamburg 7 plus Spieldauer (Madsen)

Auf packende Torszenen warteten die Fans in Köln 30 Minuten lang vergeblich. Nach der Führung für Hamburg durch Adam Mitchell wurde die Partie endlich unterhaltsamer. Dies lag vor allem an den Haien, die nun immer stärker wurden und die Partie verdientermaßen drehten.

Sexy Nobodys - Unbekannte Sportschönheiten
Jeder Sportfan kennt Anna Kournikova. Ganz klar, keine Frage. Aber wer kennt diese Schönheiten: ...
© Imago
1/32
Jeder Sportfan kennt Anna Kournikova. Ganz klar, keine Frage. Aber wer kennt diese Schönheiten: ...
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova.html
Kassia Meador aus den USA verdient ihr Geld mit Wellenreiten und macht einen extrem lässigen Eindruck
© Imago
2/32
Kassia Meador aus den USA verdient ihr Geld mit Wellenreiten und macht einen extrem lässigen Eindruck
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=2.html
Wer würde denken, dass diese junge Ungarin Fußball-Profi ist? Ihr Name: Bettina Horvath
© Imago
3/32
Wer würde denken, dass diese junge Ungarin Fußball-Profi ist? Ihr Name: Bettina Horvath
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=3.html
Auch mit etwas mehr Kleidung ist Horvath immer noch eine Augenweide
© Imago
4/32
Auch mit etwas mehr Kleidung ist Horvath immer noch eine Augenweide
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=4.html
Ebenfalls Fußballerin, ebenfalls Ungarin: Cecilia Gaspar
© Imago
5/32
Ebenfalls Fußballerin, ebenfalls Ungarin: Cecilia Gaspar
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=5.html
Die ungarischen Frauen werden ihrem Ruf, zu den schönsten der Welt zu gehören, auch im Sport gerecht
© Imago
6/32
Die ungarischen Frauen werden ihrem Ruf, zu den schönsten der Welt zu gehören, auch im Sport gerecht
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=6.html
Dora Vass ist die nächste Ungarin auf unserer Liste
© Imago
7/32
Dora Vass ist die nächste Ungarin auf unserer Liste
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=7.html
Vass ist in der Rhythmischen Sportgymnastik zu Hause
© Imago
8/32
Vass ist in der Rhythmischen Sportgymnastik zu Hause
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=8.html
Hier mal eine Griechin: Evangelina Goudroubi ist ebenfalls einen zweiten Blick wert
© Imago
9/32
Hier mal eine Griechin: Evangelina Goudroubi ist ebenfalls einen zweiten Blick wert
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=9.html
Goudroubi betreibt - wie Vass - Rhythmische Sportgymnastik
© Imago
10/32
Goudroubi betreibt - wie Vass - Rhythmische Sportgymnastik
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=10.html
Ein Engel auf Erden: Die Volleyballerin Anita Filipovics
© Imago
11/32
Ein Engel auf Erden: Die Volleyballerin Anita Filipovics
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=11.html
Aber da kommt schon die nächste Ungarin: ...
© Imago
12/32
Aber da kommt schon die nächste Ungarin: ...
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=12.html
... Diana Detre macht als Windsurferin eine ausgesprochen gute Figur
© Imago
13/32
... Diana Detre macht als Windsurferin eine ausgesprochen gute Figur
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=13.html
Auch Eva Dobar ist Ungarin
© Imago
14/32
Auch Eva Dobar ist Ungarin
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=14.html
Die brünette Schönheit fühlt sich im Schwimmbecken am wohlsten
© Imago
15/32
Die brünette Schönheit fühlt sich im Schwimmbecken am wohlsten
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=15.html
Eine wahre Frohnatur: Die französische Wellenreiterin Coline Menard
© Imago
16/32
Eine wahre Frohnatur: Die französische Wellenreiterin Coline Menard
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=16.html
Wenn die Griechin Joanna Tacha an den Start geht, könnte man glatt zum Gymnastik-Fan werden
© Imago
17/32
Wenn die Griechin Joanna Tacha an den Start geht, könnte man glatt zum Gymnastik-Fan werden
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=17.html
Da gerät man doch richtig ins Schwärmen! Auch diese Dame kommt aus Ungarn: ...
© Imago
18/32
Da gerät man doch richtig ins Schwärmen! Auch diese Dame kommt aus Ungarn: ...
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=18.html
Zsuzsanna Jakabos ist Schwimmerin
© Imago
19/32
Zsuzsanna Jakabos ist Schwimmerin
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=19.html
Zsuzsanna Toldi macht sich im Fitness-Bereich einen Namen
© Imago
20/32
Zsuzsanna Toldi macht sich im Fitness-Bereich einen Namen
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=20.html
Wow, was für ein traumhafter Anblick!
© Imago
21/32
Wow, was für ein traumhafter Anblick!
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=21.html
Eine Ungarin? Das gibt es doch nicht! Tja, die Magyaren scheinen einfach gute Gene zu besitzen
© Imago
22/32
Eine Ungarin? Das gibt es doch nicht! Tja, die Magyaren scheinen einfach gute Gene zu besitzen
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=22.html
Diese Schönheit hört auf den Namen Renata Katona und ist Meisterin im Karate
© Imago
23/32
Diese Schönheit hört auf den Namen Renata Katona und ist Meisterin im Karate
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=23.html
Snezana Rodic aus Slowenien ist Dreispringerin und ist von vorne ...
© Imago
24/32
Snezana Rodic aus Slowenien ist Dreispringerin und ist von vorne ...
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=24.html
... genauso wie von hinten ein Augenschmaus
© Imago
25/32
... genauso wie von hinten ein Augenschmaus
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=25.html
Unsere letzte Ungarin ist eine der schönsten: ...
© Imago
26/32
Unsere letzte Ungarin ist eine der schönsten: ...
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=26.html
Tijana Kravicevic ist Basketballerin
© Imago
27/32
Tijana Kravicevic ist Basketballerin
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=27.html
Ups, da ist ja doch noch eine Ungarin: Nora Valovics ist ihr Name, ...
© Imago
28/32
Ups, da ist ja doch noch eine Ungarin: Nora Valovics ist ihr Name, ...
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=28.html
... als Handballerin verdient sie ihr Geld
© Imago
29/32
... als Handballerin verdient sie ihr Geld
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=29.html
Selbstverständlich gibt es auch in Deutschlands Sportlandschaft echte Traumfrauen: Die Volleyballerin Mareen Apitz zum Beispiel
© Imago
30/32
Selbstverständlich gibt es auch in Deutschlands Sportlandschaft echte Traumfrauen: Die Volleyballerin Mareen Apitz zum Beispiel
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=30.html
Auch nicht von schlechten Eltern: Saskia Hippe, ebenfalls Volleyballerin
© Imago
31/32
Auch nicht von schlechten Eltern: Saskia Hippe, ebenfalls Volleyballerin
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=31.html
Die letzte "unbekannte Sportschönheit" kommt aus Spanien und ist Gymnastin. Ihr Name: Carolina Rodriguez
© Imago
32/32
Die letzte "unbekannte Sportschönheit" kommt aus Spanien und ist Gymnastin. Ihr Name: Carolina Rodriguez
/de/sport/diashows/bunnies-unbekannte-sporthasen/bunnies-unbekannte-sportlerinnen-hasen-anna-kournikova,seite=32.html
 

Morten Madsen erhielt im Schlussdrittel nach einem Stockschlag eine große Strafe. Köln nutzte das fünfminütige Powerplay zum 3:1 - die Entscheidung.

Die Haie, die im zweifachen Vorlagengeber Daniel Tjernqvist ihren besten Akteur hatten, liegen mit sechs Zählern Rückstand auf Spitzenreiter Nürnberg auf Rang drei. Hamburg ist nach der vierten Niederlage in Folge Elfter.

ERC Ingolstadt - Augsburger Panther 6:3 (1:0, 4:1, 1:2)

Tore: 1:0 Laliberte (2:13), 2:0 Hahn (29:16), 3:0 Warg (29:33), 4:0 Laliberte (34:52), 5:0 Hager (35:06), 5:1 Bayda (38:51), 5:2 Uvira (40:42), 5:2 Uvira (40:42), 6:2 Conboy (53:03), 6:3 Trevelyan (55:23)

Zuschauer: 3.890

Strafminuten: Ingolstadt 14 + Matchstrafe (Ficenec) - Augsburg 18 + Disziplinar (Zeiler)

Adler Mannheim - Iserlohn Roosters 2:0 (1:0, 1:0, 0:0)

Tore: 1:0 El-Sayed (6:05), 2:0 Rheault (31:53)

Zuschauer: 9291

Strafminuten: Mannheim 16 plus Disziplinar (Sifers) - Iserlohn 12 plus Disziplinar (Teubert)

Straubing Tigers - Krefeld Pinguine 3:4 (1:0, 0:2, 2:1, 0:0, 0:1) nach Penaltyschießen

Tore: 1:0 Down (4:46), 1:1 Schymainski (29:05), 1:2 Fischer (38:28), 2:2 Down (42:34), 2:3 Courchaine (43:49), 3:3 Röthke (43:58), 3:4 Sofron (Penalty)

Zuschauer: 4149

Strafminuten: Straubing 20 - Krefeld 20

Der Spielplan der DEL im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.