Zweitliga-Klubs lehnen DEB-Angebot ab

SID
Freitag, 19.04.2013 | 12:27 Uhr
Die Zweitliga-Teams lehnten das Angebot vom DEB ab
© getty
Advertisement
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Die Eishockey-Klubs der 2. Bundesliga gehen weiter auf Konfrontationskurs mit dem Deutschen Eishockey-Bund. Die Zweitligisten lehnten ein Angebot des Verbandes ab, ab der Saison 2013/14 an einer vom DEB organisierten Liga teilzunehmen.

Stattdessen stimmten die Klubchefs für einen von der Deutschen Eishockey Liga (DEL) initiierten Konzept-Vorschlag als Grundlage für die Schaffung einer eigenständigen zweiten Liga unter dem Namen "DEL II".

"Die Pläne des DEB bieten nach Ansicht der Klubs der zweiten Liga weder eine zeitgemäße Organisation, noch eine wirtschaftliche Entwicklung, ein neues sportliches Konzept oder irgendeine Perspektive für ein Auf- und Abstiegsmodell", heißt es in einer gemeinsamen Pressemitteilung der Gesellschafter der 2. Bundesliga.

Die Eishockeyspielbetriebsgesellschaft (ESBG), die bislang die 2. Bundesliga organisierte, hatte die Kooperationsverträge mit dem DEB und den Landes-Eissportverbänden (LEV) gekündigt und damit einen Rechtsstreit entfacht. Durch die Kündigung sind die Zweitligisten ab dem 1. Juni rechtlich und sportlich nicht mehr an den nationalen und internationalen Verbandsbereich angeschlossen.

Allerdings würden sie den DEB als nationalen Spitzenfachverband ebenso bedingungslos anerkennen wie die Regularien des Weltverbandes IIHF, heißt es in der Mitteilung.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung