Eishockey

Augsburg verlängert mit vier Spielern

SID
US-Stürmer Stephen Werner geht auch in der kommenden Spielzeit für die Panther auf Punktejagd
© getty

Die Augsburger Panther setzen auch in der nächsten Saison auf die US-Stürmer Stephen Werner, Peter MacArthur und Derek Whitmore sowie den deutschen Verteidiger Tobias Draxinger.

Die Schwaben, die in den Vor-Play-offs gescheitert waren, gaben die Vertragsverlängerungen um jeweils ein Jahr am Samstag bekannt.

Center Werner brachte es in seiner ersten Saison in Augsburg auf 13 Tore und 22 Assists. Linksaußen MacArthur verbuchte 10 Treffer und 24 Vorlagen. Whitmore, der eine Ausstiegsklausel für Nordamerika im Vertrag hat, kam seit seiner Verpflichtung im November auf 23 Punkte in 26 Spielen. Draxinger (zwei Tore, acht Vorlagen) spielt seit 2011 für die Panther.

Augsburg verlassen werden unterdessen Verteidiger Nick Ross sowie die Stürmer Sergio Somma, Mario Trabucco, Ryan Thang, Peter Flache und Kyle Helms.

Die Playoffs der DEL in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung