Eishockey

Freezers-Coach Laporte bis 2014 in Hamburg

SID
Die Hamburg Freezers und Coach Benoit Laporte arbeiten eine weitere Saison zusammen
© Getty

Benoit Laporte hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei den Hamburg Freezers um eine weitere Spielzeit bis Mitte 2014 verlängert.

Trainer Benoit Laporte hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei den Hamburg Freezers um eine weitere Spielzeit bis Mitte 2014 verlängert. Der Franco-Kanadier liegt mit dem DEL-Klub derzeit auf Rang fünf der Tabelle.

Der 52-Jährige steht bei den "Gefrierschränken" seit Dezember 2010 hinter der Bande. "Der Erfolg der letzten Jahre hat mir die Entscheidung leicht gemacht", sagte Laporte.

Die Hamburg Freezers im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung