Tschechien wird sich WM nicht mit Slowakei teilen

SID
Montag, 10.12.2012 | 12:55 Uhr
Russland hat bei der letzten WM in Schweden und Finnland den Weltmeistertitel geholt
© Getty
Advertisement
NBA
Live
Pelicans @ Celtics
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Die Spiele der Eishockey-Weltmeisterschaft 2015 werden ausschließlich in Tschechien ausgetragen. Der nationale Verband in Prag lehnte am Montag ein slowakisches Angebot ab, das Turnier gemeinsam zu veranstalten.

Als Vorbild hätten Finnland und Schweden als Co-Gastgeber der WM 2012 und 2013 dienen können. Gegen das Modell hätten die fortgeschrittenen Vorbereitungen in den Austragungsstätten Prag und Ostrau gesprochen, teilte der tschechische Verbandspräsident Tomas Kral mit.

Das EU-Land hatte die Eishockey-WM zuletzt 2004 ausgetragen. Mit rund 550 000 Besuchern wurde damals ein Zuschauerrekord aufgestellt. Die Slowakei war erst 2011 Gastgeber der WM.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung