Italo-Kanadier soll Doppelfunktion ausfüllen

Cortina vor Berufung zum Bundestrainer

SID
Sonntag, 16.09.2012 | 17:48 Uhr
Pat Cortina soll neuer deutscher Eishockey-Bundestrainer werden
© Getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

Am Montag sollen die Verträge unterschrieben werden: Nach monatelanger Suche steht der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) vor der Verpflichtung des Italo-Kanadiers Pat Cortina als Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft.

Zunächst sollte Cortina noch das Ligaspiel seines EHC Red Bull München gegen die Düsseldorfer EG coachen. Diese Doppelfunktion als Klub- und Bundestrainer, die Verband und Liga zunächst ausgeschlossen hatten, soll auch für die kommende Saison bestehen bleiben. Ab der Saison 2013/14 soll Cortina sich dann ganz seinen Aufgaben als Bundestrainer widmen.

Der DEL-Spielplan

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung