Freitag, 14.09.2012

DEL: Vorschau auf den 1. Spieltag

Spitzenspiel in Ingolstadt

Die DEL startet in ihre 19. Saison. Bereits der 1. Spieltag (JETZT im LIVESCORE) bietet zwei Spitzenspiele. Der ERC Ingolstadt und die Adler Mannheim treffen sich ebenso wie die Eisbären Berlin und die Straubing Tigers zu Neuauflagen der Halbfinalbegegnungen des Vorjahres. Dazu stehen zwei NRW-Duelle und ein Nordderby auf dem Programm.

In der letzten Saison standen sich die Adler Mannheim und der ERC Ingolstadt im Halbfinale gegenüber
© Getty
In der letzten Saison standen sich die Adler Mannheim und der ERC Ingolstadt im Halbfinale gegenüber

Eisbären Berlin - Straubing Tigers

Die Saisonauftaktpartie wird für beide Mannschaften und auch die Zuschauer auf den Rängen zur Replik auf die zurückliegende Spielzeit werden. Vor dem Match wird im Rahmen einer kleinen Zeremonie das sechste Meisterbanner der Eisbären seinen Platz unter dem Dach der o2 World finden. Da dürfte dann auch die eine oder andere Erinnerung an die heiße Playoff-Halbfinalserie zwischen Eisbären und Tigers bei allen Beteiligten hoch kommen.

Die Tigers kommen insofern mit einer offenen Rechnung in die Hauptstadt. Die Berliner werden nicht vergessen haben, dass es gegen die Niederbayern mit Hacke-Spitze-eins-zwei-drei nichts zu holen gibt. Die haben in der Vergangenheit bewiesen, dass Berlin für sie jeden Schrecken verloren hat.

ERC Ingolstadt - Adler Mannheim
Was ein Auftakt für den Vize-Meister aus der Kurpfalz: Bereits am 1. Spieltag müssen die Adler Mannheim und Harold Kreis nach Ingolstadt, wo man zuletzt im Halbfinale der vergangenen Playoffs auflief. Im Rahmen der ersten Pressekonferenz gab der Mannheimer Coach an, dass all seine Akteure gesundheitlich einsatzbereit seien, er sich aber bisher nur auf Start-Goalie Dennis Endras festgelegt habe.

Bereits in der European Trophy trafen die beiden Mannschaften aufeinander. Während die Partie in Ingolstadt noch mit 4:2 zu Gunsten der Gastgeber ausgang, gewannen die Mannheimer ihr Heimspiel nach einer Aufholjagd mit 4:3 nach Penaltyschießen.

Get Adobe Flash player

Kölner Haie - Krefeld Pinguine
Ein rheinischer Kracher zum Auftakt: Der KEC empfängt die Krefeld Pinguine in der LANXESS arena. "Wir sind bereit", freut sich auch Haie-Trainer Uwe Krupp mit seiner Mannschaft auf den Startschuss in die Jubiläumssaison der Kölner.

Mit ihren sieben Neuzugängen und mit Danny aus den Birken im Tor wollen die Haie die ersten drei Punkte der Saison einfahren. Dafür stehen die Zeichen ganz gut. Zuletzt gewannen die Pinguine im Januar 2009 in Köln.

Weitere Partien:

Düsseldorfer EG - Iserlohn Roosters

Hamburg Freezers - Grizzly Adams Wolfsburg

DEL: Der 1. Spieltag im Überblick

Die Top 10 der DEB-Rekordnationalspieler
Platz 1: Udo Kießling - 320 Länderspiele, 44 Tore
© Imago
1/10
Platz 1: Udo Kießling - 320 Länderspiele, 44 Tore
/de/sport/diashows/deb-rekordnationalspieler/die-meisten-laenderspiele-fuer-deutschland-udo-kiessling-dieter-hegen-erich-kuehnhackl.html
Platz 2: Dieter Hegen - 290 Länderspiele, 111 Tore
© Imago
2/10
Platz 2: Dieter Hegen - 290 Länderspiele, 111 Tore
/de/sport/diashows/deb-rekordnationalspieler/die-meisten-laenderspiele-fuer-deutschland-udo-kiessling-dieter-hegen-erich-kuehnhackl,seite=2.html
Platz 3: Lorenz Funk sen. - 225 Länderspiele, 57 Tore
© Imago
3/10
Platz 3: Lorenz Funk sen. - 225 Länderspiele, 57 Tore
/de/sport/diashows/deb-rekordnationalspieler/die-meisten-laenderspiele-fuer-deutschland-udo-kiessling-dieter-hegen-erich-kuehnhackl,seite=3.html
Platz 4: Gerhard Truntschka - 215 Länderspiele, 51 Tore
© Imago
4/10
Platz 4: Gerhard Truntschka - 215 Länderspiele, 51 Tore
/de/sport/diashows/deb-rekordnationalspieler/die-meisten-laenderspiele-fuer-deutschland-udo-kiessling-dieter-hegen-erich-kuehnhackl,seite=4.html
Platz 5: Erich Kühnhackl - 211 Länderspiele, 131 Tore
© Imago
5/10
Platz 5: Erich Kühnhackl - 211 Länderspiele, 131 Tore
/de/sport/diashows/deb-rekordnationalspieler/die-meisten-laenderspiele-fuer-deutschland-udo-kiessling-dieter-hegen-erich-kuehnhackl,seite=5.html
Platz 6: Andreas Niederberger - 210 Länderspiele, 15 Tore
© Getty
6/10
Platz 6: Andreas Niederberger - 210 Länderspiele, 15 Tore
/de/sport/diashows/deb-rekordnationalspieler/die-meisten-laenderspiele-fuer-deutschland-udo-kiessling-dieter-hegen-erich-kuehnhackl,seite=6.html
Platz 7: Alois Schloder - 206 Länderspiele, 87 Tore
© Imago
7/10
Platz 7: Alois Schloder - 206 Länderspiele, 87 Tore
/de/sport/diashows/deb-rekordnationalspieler/die-meisten-laenderspiele-fuer-deutschland-udo-kiessling-dieter-hegen-erich-kuehnhackl,seite=7.html
Platz 8: Rainer Philipp - 199 Länderspiele, 90 Tore
© Imago
8/10
Platz 8: Rainer Philipp - 199 Länderspiele, 90 Tore
/de/sport/diashows/deb-rekordnationalspieler/die-meisten-laenderspiele-fuer-deutschland-udo-kiessling-dieter-hegen-erich-kuehnhackl,seite=8.html
Platz 9: Daniel Kreutzer - 193 Länderspiele, 36 Tore
© Getty
9/10
Platz 9: Daniel Kreutzer - 193 Länderspiele, 36 Tore
/de/sport/diashows/deb-rekordnationalspieler/die-meisten-laenderspiele-fuer-deutschland-udo-kiessling-dieter-hegen-erich-kuehnhackl,seite=9.html
Platz 10: Jürgen Rumrich - 182 Länderspiele, 27 Tore
© Getty
10/10
Platz 10: Jürgen Rumrich - 182 Länderspiele, 27 Tore
/de/sport/diashows/deb-rekordnationalspieler/die-meisten-laenderspiele-fuer-deutschland-udo-kiessling-dieter-hegen-erich-kuehnhackl,seite=10.html
 

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Sport-Mix
Lieber User,
diese Videos sind in Deinem Land nicht verfügbar.
714b07fa-5630-44dd-8b22-454998ddeaa7
/de/video/videoplayer.html
140oxpco0w7ha1uu8yk5ezk954
13723
Trend

Wer wird neuer Champion?

Kölner Haie
ERC Ingolstadt

xxx

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports
Seite bookmarken bei: