Vor WM in Schweden und Finnland

Köllikers Zukunft: Entscheidung erst nach WM

SID
Dienstag, 01.05.2012 | 13:30 Uhr
Jakob Koellikers Zukunft beim DEB entscheidet sich erst nach der WM in Schweden und Finnland
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Halbfinale & Finale
Champions Hockey League
Adler Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Roosters -
Titans
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Pro14
Connacht -
Glasgow
National Rugby League
Dragons -
Bulldogs
Premiership
Leicester -
Bath

Der Deutsche Eishockey-Bund hat bestätigt, dass es Gespräche mit Bundestrainer Jakob Kölliker über dessen Einbindung in künftige DEB-Strukturen gibt.

Noch ist jedoch offen, wie und in welcher Form dies geschehen soll. Das teilte der DEB am Dienstag mit.

Der ehemalige Schweizer Nationalspieler Koelliker bereitet das deutsche Team zurzeit auf die Weltmeisterschaft in Schweden und Finnland (4. bis 20. Mai) vor.

Um die Konzentration der Nationalmannschaft auf den Saisonhöhepunkt nicht zu gefährden, einigten sich beide Parteien darauf, ihre Gespräche erst nach Abschluss der WM fortzuführen.

Die WM in Schweden und Finnland

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung