Grünen: Gegen Eishockey-WM in Weißrussland

SID
Mittwoch, 29.02.2012 | 16:23 Uhr
Die Eishockey WM 2014 soll in Weißrussland stattfinden
© Getty
Advertisement
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Nach dem diplomatischen Streit mit Weißrussland und dem Rückruf der Botschafter aller EU-Staaten aus Minsk fordern Politiker von Bündnis 90/Die Grünen die Internationale Eishockey Föderation auf, "ihre Entscheidung zum Austragungsort der Weltmeisterschaft zu revidieren."

Dies erklärten am Mittwoch Marieluise Beck, Sprecherin für Osteuropapolitik, Katrin Göring-Eckardt, Bundestagsvizepräsidentin, und Viola von Cramon, Sportpolitische Sprecherin.

Im diplomatischen Streit mit Weißrussland hatte Brüssel am Dienstag die Botschafter aller EU-Staaten aus Minsk zurückgerufen. Als Reaktion auf neue Sanktionen hatte Weißrussland wenige Stunden zuvor seinerseits die Diplomaten der Europäischen Union aufgefordert, das Land zu verlassen.

Diktator Lukaschenko schadet seinem Land

"Diktator Lukaschenko schadet vor allem sich selbst und seinem Land, denn er erhöht die ohnehin erhebliche Abhängigkeit von Russland. Die dringend notwendige Öffnung zur EU wird erschwert", teilten die drei Politikerinnen mit.

Unter den vorherrschenden Bedingungen sei "die Austragung der Eishockeyweltmeisterschaft 2014 in Weißrussland unmöglich."

Die Tabelle der DEL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung