Russland und Schweden bestreiten WM-Finale

SID
Mittwoch, 04.01.2012 | 11:14 Uhr
Die kanadischen Fans teilen Jewgeni Kuznetsows Freude über den Finaleinzug nicht
© Getty
Advertisement
Internationaux de Strasbourg Women Single
Live
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Die Eishockey-Junioren aus Russland und Schweden bestreiten das Endspiel der U-20-Weltmeisterschaft in Kanada. Russland setzte sich in Calgary im Halbfinale 6:5 gegen die Mannschaft der Gastgeber durch, die bereits 1:6 zurückgelegen hatte, ihre Aufholjagd gegen den Titelverteidiger letztlich jedoch nicht von Erfolg gekrönt sah.

Der überragende russische Kapitän Jewgeni Kuznetsow erzielte einen Hattrick.

Für die Kanadier ist das Vorschlussrunden-Aus im eigenen Land eine herbe Enttäuschung, denn in den vergangenen zehn Jahren hatten die Ahornblätter mindestens das Finale erreicht und dabei fünfmal den WM-Titel gewonnen.

Im Spiel um die Bronzemedaille treffen die Gastgeber am Donnerstag auf Finnland, das im zweiten Halbfinale 2:3 gegen die "Tre Kronors" verloren hatte. Eine deutsche Mannschaft war bei der WM, die in den Städten Calgary und Edmonton in der kanadischen Provinz Alberta ausgetragen wird, nicht am Start.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung