Deutschland und Frankreich wollen WM

SID
Sonntag, 29.01.2012 | 15:54 Uhr
DEB-Sportdirektor Franz Reindl ist überzeugt von einer gemeinsamen WM mit Frankreich
© Getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Deutschland und Frankreich bewerben sich gemeinsam um die Eishockey-WM 2017. Das gaben der Deutsche Eishockey-Bund und der französische Verband am Sonntagnachmittag auf einer Pressekonferenz in der berühmten Mehrzweckhalle in Paris-Bercy bekannt.

"Der Antrieb kam vom französischen Verband, der ein solches Turnier alleine nicht ausrichten hätte können. Es soll den Sport dort weiterbringen. Unsere Motivation wurde natürlich auch durch den Erfolg der WM 2010 gefördert", sagte DEB-Sportdirektor Franz Reindl der Nachrichtenagentur "dapd" am Sonntag. Es ist die erste gemeinsame WM-Bewerbung zweier Nationen.

34 Spiele in Deutschland

In Paris-Bercy präsentierte sich das französische Eishockey mit dem Pokalfinale, das 13.000 Zuschauer sahen.

Die insgesamt 14.000 Zuschauer fassende Mehrzweckhalle wäre der Spielort in Frankreich, in Deutschland befindet sich der DEB laut Reindl in Gesprächen mit Köln, Berlin und Mannheim. 34 der 64 WM-Spiele sollen in Deutschland, 30 in Frankreich stattfinden.

Das Weltturnier wird im Mai 2013 in Stockholm vergeben. Die diesjährige WM (4. bis 20. Mai) und die im kommenden Jahr findet jeweils in Schweden und Finnland statt. Die beiden Top-Eishockey-Nationen hatten getrennte Bewerbungen eingereicht.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung