Montag, 23.01.2012

Vier Spieler und der Trainer vor Wechsel

Ex-Meister DEG droht der Ausverkauf

Dem finanziell schwer angeschlagenen Traditionsklub DEG Metro Stars droht der Ausverkauf. Offenbar stehen Trainer Jeff Tomlinson sowie vier Spieler vor einem Wechsel zu den Nürnberg Ice Tigers.

Trainer Jeff Tomlinson steht offenbar vor einem Wechsel zu den Nürnberg Ice Tigers
© Getty
Trainer Jeff Tomlinson steht offenbar vor einem Wechsel zu den Nürnberg Ice Tigers

Das berichtet das Fachmagazin "Eishockey News". DEG-Manager Lance Nethery wollte die Abgänge zwar nicht bestätigen, ist sich der misslichen Lage aber bewusst. "Ich weiß, dass einige in Verhandlungen stehen. Ich glaube aber nicht, dass sie alle schon unterschrieben haben", sagte Nethery auf dapd-Anfrage.

Der Wechsel von Abwehrspieler Marco Nowak ist indes bereits fix, der zweimalige Nationalspieler unterschrieb einen Dreijahresvertrag in Nürnberg. Ihm könnten Trainer Tomlinson sowie Patrick Reimer, Evan Kaufmann und Connor James folgen, die allesamt in konkreten Verhandlungen mit den Franken stehen sollen. "Wir befinden uns in einem großen Kampf um Platz sechs. Für alle Parteien wäre es besser, wenn Klarheit herrscht", ergänzte Nethery.

Der achtmalige Meister steht derzeit vor einer ungewissen Zukunft. Nach dem Rückzug von Hauptsponsor Metro ist die finanzielle Lage noch ungeklärt. Durch diverse Hilfsmaßnahmen wurden bisher Einnahmen von drei Millionen Euro für die nächste Saison generiert.

Zur aktuellen Tabelle der DEL

Saison 2011: Eisbären sichern sich Meistertitel!
Die Eisbären feiern: Andre Rankel (l.) und Stefan Ustorf mit dem Pott
© Getty
1/8
Die Eisbären feiern: Andre Rankel (l.) und Stefan Ustorf mit dem Pott
/de/sport/diashows/1104/Eishockey/del-finals/eisbaeren-deutscher-meister-ehc-wolfsburg-sven-felski-andre-rankel.html
Mit 5:4 gewannen die Berliner in Wolfsburg und holten damit den entscheidenden dritten Punkt in den Finals
© Getty
2/8
Mit 5:4 gewannen die Berliner in Wolfsburg und holten damit den entscheidenden dritten Punkt in den Finals
/de/sport/diashows/1104/Eishockey/del-finals/eisbaeren-deutscher-meister-ehc-wolfsburg-sven-felski-andre-rankel,seite=2.html
Das Spiel war wie eine Achterbahnfahrt: Führung Wolfsburg, Ausgleich, Führung Berlin, Ausgleich und immer so weiter...
© Getty
3/8
Das Spiel war wie eine Achterbahnfahrt: Führung Wolfsburg, Ausgleich, Führung Berlin, Ausgleich und immer so weiter...
/de/sport/diashows/1104/Eishockey/del-finals/eisbaeren-deutscher-meister-ehc-wolfsburg-sven-felski-andre-rankel,seite=3.html
Derrick Walser (l.) feiert mit Florian Busch die erste Berliner Führung, das 3:2 im zweiten Drittel
© Getty
4/8
Derrick Walser (l.) feiert mit Florian Busch die erste Berliner Führung, das 3:2 im zweiten Drittel
/de/sport/diashows/1104/Eishockey/del-finals/eisbaeren-deutscher-meister-ehc-wolfsburg-sven-felski-andre-rankel,seite=4.html
Geschlagene Wolfsburger: Die Hauptrunde hatten sie als Erster beendet, dann Köln und Krefeld gesweept und dann sowas...
© Getty
5/8
Geschlagene Wolfsburger: Die Hauptrunde hatten sie als Erster beendet, dann Köln und Krefeld gesweept und dann sowas...
/de/sport/diashows/1104/Eishockey/del-finals/eisbaeren-deutscher-meister-ehc-wolfsburg-sven-felski-andre-rankel,seite=5.html
Eisbären-Goalie Rob Zepp brachte es in den Playoffs auf eine "Fangquote" von 91,1 Prozent
© Getty
6/8
Eisbären-Goalie Rob Zepp brachte es in den Playoffs auf eine "Fangquote" von 91,1 Prozent
/de/sport/diashows/1104/Eishockey/del-finals/eisbaeren-deutscher-meister-ehc-wolfsburg-sven-felski-andre-rankel,seite=6.html
Andre Rankel wird liebevoll Playoff-Monster genannt. Neun Tore und acht Assists verbuchte der 25-Jährige in den Playoffs
© Getty
7/8
Andre Rankel wird liebevoll Playoff-Monster genannt. Neun Tore und acht Assists verbuchte der 25-Jährige in den Playoffs
/de/sport/diashows/1104/Eishockey/del-finals/eisbaeren-deutscher-meister-ehc-wolfsburg-sven-felski-andre-rankel,seite=7.html
Auch wenn manche nur einen, zwei oder vier Finger zeigen: Die Eisbären sind zum fünften Mal DEL-Champion geworden
© Getty
8/8
Auch wenn manche nur einen, zwei oder vier Finger zeigen: Die Eisbären sind zum fünften Mal DEL-Champion geworden
/de/sport/diashows/1104/Eishockey/del-finals/eisbaeren-deutscher-meister-ehc-wolfsburg-sven-felski-andre-rankel,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.