EHC München verlängert auch mit Ejdepalm und Ulmer

Iserlohn holt Rekordspieler Danielsmeier zurück

SID
Donnerstag, 08.12.2011 | 15:03 Uhr
Die Iserlohn Roosters haben ihren Rekordspieler wieder: Collin Danielsmeier
© Getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins

Die Iserlohn Roosters aus der DEL haben ihren Rekordspieler Collin Danielsmeier zurückgeholt. München verlängert mit Ejdepalm und Ulmer. Die Straubing Tigers verlängern mit Rene Röthke und Haskins bleibt zwei weitere Jahre in Wolfsburg.

Danielsmeier, der seine Karriere eigentlich im Sommer nach sieben Jahren am Seilersee beendet hatte, unterschrieb einen Vertrag bis zum Saisonende. "Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns entschieden, dem Kader kurzfristig mehr Tiefe zu verleihen und Alternativen auf der Defensivposition zu schaffen", sagte Manager Karsten Mende.

Danielsmeier hat in der DEL 466-mal für Iserlohn gespielt und damit häufiger als jeder andere Spieler in der Klubgeschichte. Am Freitag (19.30 Uhr) im Heimspiel gegen Vizemeister EHC Wolfsburg soll Danielsmeier im Aufgebot stehen. "Karsten Mende hat mich am Dienstag angerufen und mich gefragt, ob ich mir einen Rücktritt vom Rücktritt vorstellen könnte. Da ich mich in den letzten Monaten fit gehalten habe, war die Antwort einfach", sagte der 31-jährige Danielsmeier.

München bindet weitere Spieler - Straubing verlängert mit Röthke

Der EHC München treibt seine Personalplanungen weiter voran. Verteidiger Johan Ejdepalm und Stürmer Jason Ulmer haben ihre auslaufenden Verträge jeweils um eine weitere Spielzeit bis 2013 verlängert. Ejdepalm spielt seit 2010 für den EHC, Ulmer kam vor der Saison aus Wolfsburg. Vor Ejdepalm und Ulmer hatten bereits die Nationalspieler Jochen Reimer und Felix Petermann sowie Stürmer Uli Maurer vorzeitig verlängert.

Die Straubing Tigers haben den Vertrag mit Rene Röthke um zwei Jahre verlängert. Damit bleibt der Stürmer dem Klub bis 2014 erhalten. Der 29-jährige spielt seit 2009 bei den Niederbayern.

Haskins bleibt Wolfsburg erhalten

Tyler Haskins geht weiter für den EHC Wolfsburg in der DEL auf Torejagd. Der 25 Jahre alte Stürmer verlängerte seinen Vertrag beim deutschen Vizemeister um zwei weitere Jahre bis 2014. Haskins spielt seit 2010 für die Wolfsburger und gehört zu den Top-Scorern der Liga.

In der laufenden Spielzeit hat der US-Amerikaner bereits 25 Scorerpunkte (10 Tore, 15 Vorlagen) auf seinem Konto. "Ich bin natürlich froh, dass sich Tyler trotz lukrativer Offerten aus der DEL für uns entschieden hat. Er hat sich zu einem Eckpfeiler in unserem Spiel entwickelt", sagte Sportdirektor Karl-Heinz Fliegauf.

Die DEL-Tabelle im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung