Erster Erfolg seit 2006

Gastgeber Davos gewinnt Spengler Cup

SID
Samstag, 31.12.2011 | 14:36 Uhr
Robin Grossmann (M.) und Goalie Reto Berra (r.) vom HC Davos setzten sich gegen Gints Meija und Dinamo Riga durch
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
DoLive
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
DoLive
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Gastgeber HC Davos hat zum ersten Mal seit 2006 wieder den prestigeträchtigen Spengler Cup gewonnen.

Das Team aus der ersten Schweizer Liga setzte sich am Samstag im Finale gegen den lettischen Klub Dinamo Riga mit 3:2 (2:0, 1:1, 0:1) durch. Riga, das in der russischen KHL antritt, hatte im Halbfinale den einzigen Teilnehmer aus der Deutschen Eishockey Liga, die Grizzly Adams Wolfsburg, 4:1 besiegt.

Die Tore für Davos erzielten Gregory Sciaroni (2. Minute), Petr Sykora (11.) und Pawel Brendl (31.). Für Riga trafen Jaime Lundmark (22.) und Niclas Lucenius (60.).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung