Eishockey

Wolfsburg unterliegt Kloten beim Spengler Cup

SID
David Laliberte (r.) und Wolfsburg kamen gegen Kloten unter die Räder
© spox

Für die Grizzly Adams Wolfsburg hat das renommierte Eishockey-Turnier Spengler Cup in Davos mit einem Debakel begonnen. Die Wolfsburger unterlagen den Kloten Flyers aus der Schweiz klar 0:6 (0:1, 0:2, 0:3).

Die Schweizer rehabilitierten sich damit für ihre 2:9-Niederlage am Montag gegen Dinamo Riga (Lettland).

Die Grizzly Adams haben nun nur noch theoretische Chancen aufs Halbfinale. In ihrem zweiten und letzten Gruppenspiel treffen sie am Mittwoch auf das starke Team aus Riga.

Im Spiel am späten Dienstagabend gewann in der Gruppe Cattini der HC Davos 2:1 (0:0, 2:1, 0:0) gegen den tschechischen Vertreter HC Vitkovice. Davos spielt somit am Mittwoch gegen das Team Canada um den Gruppensieg.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung