Deutschland Cup in München

Nationaltrainer Kölliker nominiert zwei Debütanten

SID
Mittwoch, 26.10.2011 | 11:36 Uhr
Evan Kaufmann (l.) steht vor seinem Debüt im DEB-Team beim Deutschland-Cup
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Der neue Eishockey-Bundestrainer Jakob Kölliker hat zwei Debütanten in das Aufgebot für den Deutschland Cup in München (11. bis 13. November) berufen.

Stürmer Evan Kaufmann von den DEG Metro Stars und Verteidiger Benedikt Schopper von den Grizzly Adams Wolfsburg stehen vor ihrem ersten Einsatz in der Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB).

Das teilte der DEB mit. Als zweiter Assistenzcoach neben Harold Kreis von den Adler Mannheim wird Maurizio Mansi, Co-Trainer des EHC München, hinter der Bande stehen. Mansi wird als Video-Trainer fungieren.

Am Deutschland Cup, der vom 11. bis 13. November ausgespielt wird, nehmen neben dem Gastgeber noch die Teams aus der Schweiz, der Slowakei und den USA teil. Deutschland strebt den dritten Turniersieg in Folge an.

In ihrem Auftaktspiel trifft die DEB-Auswahl am 11. November um 20 Uhr auf die Eidgenossen. Das Duell mit seinem Heimatland ist für den Schweizer "Köbi" Kölliker die Bundestrainer-Premiere als Nachfolger von Uwe Krupp.

Der DEB-Kader für den Deutschland Cup:

Tor: 32 Pätzold, Dimitri (Hannover Scorpions), 30 Reimer, Jochen (EHC München), 72 Zepp, Rob (Eisbären Berlin)

Verteidigung: 90 Braun, Constantin (Eisbären Berlin), 12 Fischer, Christopher (Grizzly Adams Wolfsburg), 77 Goc, Nikolai (Adler Mannheim), 48 Hördler, Frank (Eisbären Berlin), 34 Kohl, Benedikt (Grizzly Adams Wolfsburg), 27 Lavallee, Kevin (Kölner Haie), 2 Reul, Denis (Adler Mannheim), 11 Schopper, Benedikt (Grizzly Adams Wolfsburg), 13 Schubert, Christoph (Hamburg Freezers)

Sturm: 29 Barta, Alexander (Malmö Redhawks), 87 Gogulla, Philip (Kölner Haie), 39 Greilinger, Thomas (ERC Ingolstadt), 9 Flaake, Jerome (Hamburg Freezers), 18 Hospelt, Kai (Grizzly Adams Wolfsburg), 19 Kaufmann, Evan (DEG Metro Stars), 17 Kink, Marcus (Adler Mannheim), 28 Mauer, Frank (Adler Mannheim), 24 Rankel, Andre (Eisbären Berlin), 37 Reimer, Patrick (DEG Metro Stars), 47 Ullmann, Christoph (Adler Mannheim), 16 Wolf, Michael (Iserlohn Roosters), 45 Wörle, Tobias (Iserlohn Roosters)

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung