Eishockey

Holzmann verlässt Hamburg Freezers

SID
Thomas Holzmann (r.) wird die Hamburg Freezers nach nur einem Jahr wieder verlassen
© Getty

Stürmer Thomas Holzmann wird die Hamburg Freezers aus der DEL nach nur einem Jahr wieder verlassen und zu den Iserlohn Roosters wechseln.

Nationalspieler Holzmann besaß in Hamburg noch einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2011/12. Der 23-Jährige und die Norddeutschen verständigten sich aber auf eine vorzeitige Trennung. In Iserlohn erhält er einen Zweijahresvertrag.

Der Kader der Hamburg Freezers

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung