Ben Cottreau muss Karriere beenden

SID
Donnerstag, 12.05.2011 | 16:26 Uhr
Ben Cottreau (l.) von den Hannover Scorpions muss seine Karriere beenden
© Getty
Advertisement
NHL
Live
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
Mubadala World Tennis Championship: Tag 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12

Ben Cottreau muss seine Karriere mit sofortiger Wirkung beenden. Der Stürmer der Hannover Scorpions hört nach seiner dritten Gerhirnerschütterung endgültig auf.

Ben Cottreau muss seine Karriere als Eishockey-Profi mit sofortiger Wirkung beenden. Der Stürmer der Hannover Scorpions stellt die Schlittschuhe nach seiner dritten Gerhirnerschütterung auf Anraten der Ärzte in die Ecke.

Cottreau hatte sich in der Vorbereitung auf die abgelaufene Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verletzt. Monatelange Therapien in Cottreaus kanadischer Heimat brachten keine Besserung.

Gesundheit geht vor

"Natürlich ist dies ein herber Verlust für uns, denn Ben spielte in den Planungen für die neue Spielzeit nach wie vor eine wichtige Rolle. Doch wir haben absolutes Verständnis für seine Entscheidung", sagte Scorpions-Geschäftsführer Marco Stichnoth.

"Die Gesundheit geht in jedem Fall vor, und das Risiko ist einfach zu hoch, dass er bei einer erneuten Gehirnerschütterung bleibende Hirnschäden davon trägt."

Cottreau war im Jahr 2009 von Zweitligist Landshut Cannibals nach Hannover gewechselt und hatte in seiner ersten Saison bei den Scorpions großen Anteil am Gewinn des Meistertitels.

Der Kader der Hannover Scorpions

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung