Nach Playoff-Aus mit den Washington Capitals

Alexander Owetschkin verstärkt Russland

SID
Donnerstag, 05.05.2011 | 17:51 Uhr
Nach dem Aus in den Playoffs verstärkt Alexander Owetschkin Russland bei der WM
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
NBA
Cavaliers @ Wizards
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia
NHL
Canadiens @ Blackhawks

Nach dem bitteren Viertelfinal-Aus in den NHL-Playoffs mit den Washington Capitals verstärkt Superstar Alexander Owetschkin Rekordweltmeister Russland bei der Eishockey-WM.

Nach dem bitteren Viertelfinal-Aus in den NHL-Play-offs mit den Washington Capitals verstärkt Superstar Alexander Owetschkin Rekordweltmeister Russland bei der Eishockey-WM in der Slowakei. Nach Angaben russischer Journalisten soll der 25-Jährige am Samstag in Bratislava eintreffen.

Bislang hat der russische Verband noch keine Spieler für die Zwischenrunde nachnominiert. Zwei Plätze im Kader sind noch offen.

Siebte WM für Owetschkin

Auch Franz Reindl, Sportdirektor des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB), bestätigte die Verstärkung für den 25-maligen Weltmeister: "Ich habe gehört, dass er kommt." Owetschkin war überraschend mit Washington in nur vier Spielen an Tampa Bay Lightning gescheitert.

Schon bei der WM im vergangenen Jahr in Deutschland hatte er für die Sbornaja gespielt. Es ist die insgesamt siebte Weltmeisterschaft für den Stürmer.

Russland kann jede Verstärkung gebrauchen. Nach der sensationellen 0:2-Pleite gegen die deutsche Nationalmannschaft überzeugte das Team von Trainer Wjatscheslaw Bykow auch beim 6:4 gegen Aufsteiger Slowenien und beim 4:3 gegen Gastgeber Slowakei noch nicht.

Der Spielplan der Eishockey-WM im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung